How ONLYOFFICE and ownCloud integration in sciebo helps facilitate research workflow in Münster University

Profile

Münster University and sciebo

With more than 40,000 students and 5,000 employees, Münster University is Germany’s 3rd biggest university. It offers a wide variety of subjects and maintains a diversified research profile.

The university’s IT center (Zentrum für Informationsverarbeitung, ZIV) offers a sync & share service called sciebo (short for “science box”) – not just for Münster University, but for almost all universities and a research center in North Rhine-Westphalia, the most populous federal state in Germany. Currently, more than 100,000 users are registered for sciebo.

Challenges

Organizing sciebo was a complex task because the service has to scale for user numbers much larger than the usual one. Legal challenges have to be mastered as well and, in this context, end user contracts, according to GDPR, had to be created. Even more important is that the service has to be tailored to users needs. Holger Angenent, sciebo project leader from Münster University’s IT center: “We match this target quite well according to our surveys, where the users attest us an even better quality than of the big names in cloud business”.

Amongst sciebo users, there are also researchers who deal with sensitive and often confidential data, and therefore have very high demands on data protection and protection against data loss.

Achievements

ONLYOFFICE and ownCloud are already successfully in use at numerous universities and organizations. Internal testing demonstrated that both solutions were ideally suited to sciebo application scenario, and were superior to other solutions. It was also very important that both are Open Source products that serve a great demand of sciebo users and have a scalable robust architecture.

Holger Angenent: “Hopefully, the ownCloud-ONLYOFFICE combination has simplified the exchange of data and fostered more collaborative work per se. To reveal concrete changes in the everyday working lives of our employees, we will have to conduct further studies.”

Read the full success story

See other success stories

Wie IGV Austria Zeit und Geld mit ONLYOFFICE spart Es ist gelungen, die Anzahl der Anrufe im Büro zu reduzieren. Damit sparen unsere Mitarbeiter Zeit und unsere Community Geld. Mag. Matthias Kienzl Geschäftsführer von IGV Austria
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: 423
Land: Österreich

Wie ein gemeinnütziges Projekt das Essen im Wert von fast 300 000 EUR gesammelt hat Während 2 Tagen haben wir das Essen im Wert von fast 300 000 EUR gesammelt. Alle Lebensmittel werden an Menschen in Not verteilt. Modestas Bastys Gemeinnützige Stiftung im Bereich Nahrungsmittelhilfe "Maisto bankas"
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: 24
Land: Litauen

Wie ökologisches Programm rechtzeitig mit ONLYOFFICE realisiert wurde Im Rahmen des ökologischen Programms von Verarbeitung und Sammlung der abgenutzten Batterien wurden die Öko-Boxen in mehr als 20 Bildungsanstalten in Sankt Petersburg aufgestellt. Wir haben vor, noch 300 Öko-Boxen in der Stadt einzurichten. Jaroslaw Baronow Ro-bo.ru, Projektleiter
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Russland

Wie die kollaborative Arbeit innerhalb eines politischen Vereins effektiv organisiert wurde Durch ONLYOFICE können wir nun auch außerhalb von Sitzungen uns perfekt vorbereiten und gemeinsam zusammenarbeiten, was vorher nicht möglich war. Stephan Muster Beisitzer SPD Kreisverband Waldshut
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: 15
Land: Deutschland

Wie die Bildungseinrichtung Eintauchen in Chaos vermeidet Wenn wir ONLYOFFICE nicht hätten, würde alles bei uns schief gehen. Wiktor Tschupachin Institut für Betriebswirtschaft Samara
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Russland

Wie das Projekt mit ONLYOFFICE pünktlich abschließen Die Teamarbeit ist klar geworden, die Ersetzbarkeit hat sich verbessert. Die Projekte werden rechtzeitig ausgeführt, jetzt haben wir eine Möglichkeit, die Informationen über die aufgewandten Ressourcen zu sammeln. Iwan N. Scheremet Vorstandsvorsitzender von NP ASTU
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Russland

Wie führe ich meinen Blog mit ONLYOFFICE ONLYOFFICE Personal ist ein ganz wertvolles Geschenk für mich. Ich nutze diesen Service, um Bewertungen und Kommentare in meinen Blog einzubetten. Sieht hervorragend und benutzerfreundlich aus. Frans van Beers Unabhängiger Reviewer
ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Holland

Wie junge Gamer ihren Workflow im Netz verbessern Wir würden ONLYOFFICE immer weiter empfehlen, da die Zuverlässigkeit und Übersichtlichkeit der Plattform einfach klasse ist. Ebenso der Editor für Dokumente ist einfach und übersichtlich gehalten, da klappt das Zusammenarbeiten perfekt - selbst von Rostock nach Frankfurt. Der Stammtisch ONLYOFFICE-Portalbenutzer: 6
Land: Deutschland

ONLYOFFICE und ownCloud integriert in die GWDG verbessern das Arbeitsumfeld für Wissenschaftler und Lehrer Forschung und Lehre brauche eine leistungsfähige und innovative IT-Infrastruktur. Mit der neu erstellten Schnittstelle zwischen ownCloud und ONLYOFFICE können Benutzer jetzt gleichzeitig eine Datei in einem Webbrowser bearbeiten. GWDG ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Deutschland

Die Integration von ONLYOFFICE und ownCloud in sciebo erleichtert nachweislich den Forschungsfluss an der Universität Münster Interne Tests haben gezeigt, dass ONLYOFFICE und ownCloud sich ideal für Sciebo-Anwendungsszenarien eignen und anderen Lösungen haushoch überlegen sind. Es hat sich außerdem als sehr wichtig erwiesen, dass beide Lösungen bei Sciebo-Anwendern gefragte Open Source-Produkte sind und eine skalierbare, robuste Architektur haben. Universität Münster ONLYOFFICE-Portalbenutzer: n/a
Land: Deutschland

Mehr