Free
Erleichtern Sie den Übergang zur Fernarbeit mit der kostenlosen 180-Tage-Testversion. 
Jetzt starten

Verwahren Sie Ihre Dokumente immer verschlüsselt

Entdecken Sie die ONLYOFFICE Privaträume, in denen jedes Symbol durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt ist

Warum ONLYOFFICE für die sichere Bearbeitung von Dokumenten am besten ist

Unüberwindbare Verschlüsselung der Dokumente

ONLYOFFICE verwendet den Verschlüsselungsalgorithmus AES-256, um Dokumente vor Brute-Force-Attacken zu schützen. Zum Brechen dieser Verschlüsselung müssten 50 Supercomputer für 3×1051 Jahre eingesetzt werden.

Verschlüsselte gemeinsame Bearbeitung in Echtzeit

ONLYOFFICE verschlüsselt die Datenübertragung während der Online-Zusammenarbeit an Dokumenten, sodass Außenstehende die Änderungen, die Sie oder Ihre Mitautoren vornehmen, nicht lesen oder verstehen können.

Keine manuellen Vorgänge mit Passwörtern

Sie brauchen keine Passwörter zu erfinden, zu senden oder einzugeben: diese werden automatisch auf dem Gerät generiert und in verschlüsselter Form übertragen, wenn Sie das Dokument teilen.

Vollständig private Datenspeicherung

Jede Information in den Privaträumen wird verschlüsselt. Kopieren, Verschieben, Versionieren und Neuschreiben sind nicht möglich, um die Daten unter allen Umständen zu schützen.

So funktioniert es

Die Privaträume verwenden das Interface der ONLYOFFICE Desktop Editoren, um die Daten auf dem Client zu verschlüsseln und zu entschlüsseln und den Sicherheitsendpunkt zu machen.

1. Schlüsselpaar für die Verschlüsselung abrufen

Bei der ersten Anmeldung in der Cloud generiert die Desktop-App ein Schlüsselpaar für den Benutzer - einen privaten und einen öffentlichen Schlüssel - und speichert dieses Schlüsselpaar.
Der private Schlüssel wird mit dem Passwort des Benutzers verschlüsselt und zusammen mit dem öffentlichen Schlüssel in der Benutzerdatenbank in ONLYOFFICE gespeichert.

2. Dokumente verschlüsseln

Nun können Sie DOCX-, XLSX- und PPTX-Dateien in einem Privatraum verschlüsseln.
Nachdem ein Benutzer ein Dokument in einem Privatraum platziert oder das neu erstellte Dokument darin gespeichert hat, werden die Daten mit einem 256-Bit-Passwort verschlüsselt, das automatisch in der App generiert wird.
Dieses Passwort wird dann mit einem öffentlichen Schlüssel des Benutzers verschlüsselt.
Die Paare der verschlüsselten Dokumentkennwörter und öffentlichen Schlüssel aller Benutzer mit Zugriff werden im unverschlüsselten Teil der Datei zusammen mit dem verschlüsselten Dokumentinhalt aufgezeichnet.
Die resultierende Datei wird in einem Privatraum in der ONLYOFFICE-Cloud gespeichert.
Beim Zugriff auf die verschlüsselte Datei entschlüsselt die Benutzerinstanz der ONLYOFFICE Desktop Editoren den Dateischlüssel mit ihrem privaten Schlüssel und öffnet die Datei.

3. Dokumente teilen und gemeinsam bearbeiten

Wenn der Benutzer eine geschützte Datei freigibt, wird der Dateischlüssel mit den öffentlichen Schlüsseln aller Benutzer verschlüsselt, für die die Datei freigegeben ist. Auf ihren Computern wird die Datei mit ihren privaten Schlüsseln entschlüsselt..
Während der gemeinsamen Bearbeitung wird die Eingabe jedes Benutzers individuell verschlüsselt und mit der oben genannten asymmetrischen Verschlüsselung bei der Übertragung geteilt.

Möglichkeiten und Beschränkungen in Privaträumen

Aus Sicherheitsgründen sind einige Vorränge in Privaträumen eingeschränkt.
Dateien erstellen und hochladen
Dateien kopieren
Ihre geschützten Dateien und für Sie freigegebene
Dateien durchsuchen
Für Sie freigegebene Dateien verschieben
Ordner erstellen
Dateien in den Papierkorb oder außerhalb des Privaträume verschieben
Ihre Dateien innerhalb eines Privatraums verschieben
Ordner hochladen
Dateien dauerhaft löschen
Dateien durch Verschieben oder Hochladen überschreiben
Dateien mit Benutzern teilen, die über Verschlüsselungsberechtigungen verfügen
Dateiversionen wiederherstellen
Dateien gemeinsam bearbeiten
Dateien mit Benutzern teilen, die über keine Verschlüsselungsberechtigungen verfügen
Dateien erstellen und hochladen
Ihre geschützten Dateien und für Sie freigegebene Dateien durchsuchen
Ordner erstellen
Ihre Dateien innerhalb eines Privatraums verschieben
Dateien dauerhaft löschen
Dateien mit Benutzern teilen, die über Verschlüsselungsberechtigungen verfügen
Dateien gemeinsam bearbeiten
Dateien kopieren
Für Sie freigegebene Dateien verschieben
Dateien in den Papierkorb oder außerhalb des Privaträume verschieben
Ordner hochladen
Dateien durch Verschieben oder Hochladen überschreiben
Dateiversionen wiederherstellen
Dateien mit Benutzern teilen, die über keine Verschlüsselungsberechtigungen verfügen

Erste Schritte

1. Schritt. Stellen Sie die neueste Version von ONLYOFFICE Workspace (Community- oder Enterprise-Editionen) auf Ihrem eigenen Server bereit.
2. Schritt. Aktivieren Sie Privaträume in den Portaleinstellungen der Systemsteuerung.
3. Schritt. Installieren Sie die neueste Version der ONLYOFFICE Desktop Editoren.
4. Schritt. Verbinden Sie die Desktop-Anwendung mit der ONLYOFFICE-Instanz im Bereich Mit der Cloud verbinden.
5. Schritt. Gehen Sie zum Bereich Privaträume und beginnen Sie mit der geschützten individuellen und gemeinsamen Bearbeitung Ihrer Dokumente.

Schützen Sie Ihre sensiblen Dokumente jetzt mit ONLYOFFICE

Jetzt testen