Der erneuerte Konnektor für Nextcloud: Gleichzeitiges Bearbeiten zwischen Federated Clouds ist verfügbar

19 Dezember 2019 By Vlad 0 163 views
Share

Hallo!

Wir haben unseren Konnektor für Nextcloud aktualisiert. Die neue Version 4.0 enthält ein paar nützliche Verbesserungen. Erfahren Sie mehr über den erneuerten Konnektor im heutigen Artikel.

Was gibt’s Neues?

Neue Eigenschaften des Konnektors umfassen:

  • Zusammenarbeit an Dokumenten zwischen Federated Clouds;
  • Die Benutzeroberfläche auf Polnisch;
  • Britisches Englisch (EN-GB) für die Dokumentenvorlagen;
  • Nextcloud v.14 ist nicht mehr unterstützt.
Zusammenarbeit zwischen Federated Clouds

Ab sofort kann man mit ONLYOFFICE Online Editoren Dokumente, die man an mehreren verschiedenen Instanzen geteilt hat, gemeinsam bearbeiten. Diese neue Möglichkeit ist besonders nützlich für große Unternehmen oder z.B. Forschungszentren, die mehrere Nextcloud Server in verschiedenen Plätzen haben und mit Dokumenten gemeinsam arbeiten sollen.

Man soll das Dokument einfach teilen, indem man Federated-Cloud-ID eingibt:

Sobald die Benutzer der anderen Federated Cloud das an ihnen geteilte Dokument annehmen, können Sie dieses gemeinsam bearbeiten.

Bitte beachten Sie, dass um mit der Federated Cloud Sharing App freigegebene Dokumente gemeinsam bearbeiten zu können, sollen Sie denselben Document Server nutzen.

Nützliche Links

Laden Sie die neueste Version des Konnektors für Nextcloud im Nextcloud App Store.

Erhalten Sie die neueste Version der ONLYOFFICE Online Editoren für Nextcloud -> Füllen Sie dieses Formular aus.

Installieren Sie integrierte ONLYOFFICE und Nextcloud mit Univention Virtual Appliance oder Docker Compose.

Finden Sie nützliche Tipps für die Integration von ONLYOFFICE und Nextcloud in diesem Ratgeber für Anfänger oder schauen Sie sich unser Webinar noch einmal an.

Finden Sie die ausführliche API Dokumentation für den Konnektor für Nextcloud hier.

 

Wenn Sie noch Fragen oder Vorschläge haben, hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten oder twittern Sie mit uns unter @only_office. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Kommentar hinzufügen