Wie Stellfeld & Ernst GmbH digitale Zusammenarbeit mittels ONLYOFFICE Docs und Nextcloud gestaltet

27 Oktober 2022 By Ksenija 0 27
Share

Die Stellfeld & Ernst GmbH benutzt ONLYOFFICE Docs in Kombination mit Nextcloud und Zimbra, um Dokumente im Team austauschen und bearbeiten. Thomas Lewandowski, Stellv. EDV Leitung, berichtet über die Erfahrungen seines Teams.

Wie Stellfeld & Ernst GmbH digitale Zusammenarbeit mittels ONLYOFFICE Docs und Nextcloud gestaltet

Über Stellfeld & Ernst GmbH

Die Stellfeld & Ernst GmbH ist ein vielseitiges Handelsunternehmen mit sechs Standorten in Dortmund. Das Dortmunder Traditionsunternehmen wurde 1963 von Peter Ernst gegründet. Was man dieser Tage als “Start-up” bezeichnen würde, hat sich in fast 60 Jahren Unternehmensgeschichte, von anfangs fünf Mitarbeitern und einer Tankstelle an der B1, zum führenden Anbieter von Camping-, Freizeit-, Grill- und Gartenmöbel-Artikeln mit über 240 Teammitgliedern und sechs Einzelhandelsfilialen in Dortmund entwickelt.

Heute ist das familiengeführte Unternehmen unterteilt in neun Fachhandelssortimente, den sogenannten Themenwelten. Das Sortiment umfasst mehr als 85.000 Artikel aus den Bereichen Grillgeräte, Gartenmöbel, Camping, Caravan, Anhänger, Anhängerkupplungen, Werkstatt, Gase und Partyartikel.

Die Leidenschaft für Outdoor-Living und Unternehmertum werden seit 2017 in der zweiten Generation mit Sohn Andreas Ernst als Geschäftsführer weiter vorangetrieben. S&E ist weiterhin regional verwurzelt, wächst stetig und erschließt bald den siebten Standort in Dortmund.

How Stellfeld & Ernst GmbH shapes digital collaboration using ONLYOFFICE Docs and Nextcloud

Warum ONLYOFFICE

Herr Lewandowski erzählt, dass sie ein belastbares und skalierbares System suchten, das den Wartungs- und Installationsaufwand deutlich reduziert. Eine Installation von Büroanwendungen auf lokalen PCs sollte unnötig werden. Zudem wollte man, nicht zuletzt aufgrund der Herausforderungen aus der Corona Pandemie, die Möglichkeit der digitalen Zusammenarbeit deutlich verbessern.

Dank des Systemintegrators LWsystems (das ist unser Partner in Deutschland) erfuhr Stellfeld & Ernst über ONLYOFFICE. Und jetzt ist LWsystems der offizielle Lieferant für ONLYOFFICE Docs für S&E.

Die Integration funktioniert mithilfe von Nextcloud in Zimbra und ist gut gelöst.

Ein paar Punkte wie die Größe des Bearbeitungsfensters könnten noch verbessert werden. Alles in allem lässt sich mit der Lösung gut Arbeiten.

Am meisten benötigte Funktionen

Herr Lewandowski sagt, dass sie durch den Einsatz von ONLYOFFICE erreicht haben, den Installationsaufwand für neue Systeme stark zu reduzieren. Zudem arbeiten nun alle mit gleichen Dateiformaten und können Dateien problemlos untereinander austauschen und weiter bearbeiten.

Die folgenden Funktionen findet man besonders hilfreich:

  • Integration in Zimbra / Nextcloud zur Dokumentenvorschau;
  • Integration in Zimbra / Nextcloud zur gemeinsamen Dokumentbearbeitung;
  • Erstellen von Dokumenten.

Thomas Lewandowski, Stellv. EDV Leitung:

Mit dem Einsatz von ONLYOFFICE konnten wir die interne Dokumentenerstellung vereinfachen und den Wartungsaufwand für Softwareanwendungen drastisch reduzieren.

Share

Kommentar hinzufügen