ONLYOFFICE Desktop Editoren: jetzt auf Amarok Linux vorinstalliert

20 Oktober 2022 By Vlad 0 16
Share

Gute Nachrichten für portugiesischsprachige ONLYOFFICE-NutzerInnen aus Brasilien!

ONLYOFFICE Desktop Editoren ist jetzt eine standardmäßige Office-Suite auf Amarok Linux, einer Distribution, die auf dem Debian GNU/Linux-Betriebssystem basiert. Lesen Sie diesen Beitrag, um mehr zu erfahren.

ONLYOFFICE Desktop Editors: now pre-installed on Amarok Linux

Über Amarok Linux

Amarok Linux ist ein freies GNU/Linux-Projekt, das von einem unabhängigen brasilianischen Entwickler erstellt wurde, der ein gebrauchsfertiges Betriebssystem mit Schwerpunkt auf Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit für Anfänger und erfahrene Inhaltsersteller schaffen wollte.

Wie andere Linux-basierte Distributionen wird Amarok Linux kostenlos verteilt und respektiert die Privatsphäre seiner Benutzer, indem es ihnen die volle Kontrolle über ihre Hardware gibt. Das Betriebssystem ist vollständig kompatibel mit dem Debian-Repository und verfügt außerdem über ein eigenes Software-Repository, das die Aktualisierung der bereits installierten Anwendungen und den Zugriff auf neue Programme mit wenigen Klicks ermöglicht.

Amarok Linux ist mit zwei Desktops ausgestattet, die ein dynamisches Benutzererlebnis bieten, LXQt und MATE, sowie eine Reihe von Multimedia-Tools wie Codecs, Audio- und Video-Player. Eines der auffälligsten Features dieses Betriebssystems ist die aktuelle Umstellung auf das Rolling-Release-Konzept, mit dem Anwendungen und Programme immer aktualisiert sind.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über Amarok Linux zu erfahren:

ONLYOFFICE Desktop Editoren auf Amarok Linux

Ab der Version 22.09 sind ONLYOFFICE Desktop Editoren die Standard-Office-App in Amarok Linux, so dass die Benutzer die Anwendung nicht installieren müssen und diese sofort verwenden können, indem sie auf das entsprechende Symbol im Menü klicken.

ONLYOFFICE Desktop Editors: now pre-installed on Amarok Linux

Mit ONLYOFFICE Desktop Editoren können Amarok Linux-BenutzerInnen:

  • Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in allen gängigen Formaten, einschließlich OOXML und ODF, öffnen und bearbeiten;
  • Ausfüllbare Formulare erstellen, bearbeiten und in PDF konvertieren;
  • PDF-Dateien durchsuchen und in andere Formate konvertieren, z. B. DOCX;
  • Zahlreiche Styling- und Formatierungstools benutzen;
  • Komplexe Objekte, wie Diagramme, Formen, Tabellen usw. einfügen und bearbeiten;
  • Plugins von Drittanbietern benutzen: YouTube, Übersetzer, Thesaurus, Telegram, usw.;
  • Mit der ONLYOFFICE-Cloud, Nextcloud, Seafile, ownCloud, Liferay und kDrive für die Zusammenarbeit in Echtzeit verbinden.

ONLYOFFICE Desktop Editors: now pre-installed on Amarok Linux

Jean Flávio, CEO des Amarok Linux-Projekts, sagt:

ONLYOFFICE ist die standardmäßige Office-Suite in Amarok Linux aufgrund seiner großen Kompatibilität mit MS Office-Dateien, zusätzlich zu der Verfügbarkeit einer kompletten Suite von Apps in einem einzigen Programm, das seine Verwendung viel einfacher, elegant und intuitiv macht.

Share

Kommentar hinzufügen