7 nützliche Tipps für die Vorbereitung einer Präsentation im Klassenzimmer

15 August 2022 By Ksenija 0 25
Share

Wir haben sieben wichtige Tipps zusammengestellt, mit denen Sie eine gute Präsentation für Ihre Hausaufgabe, Ihr Gruppenprojekt oder Ihre akademische Forschung in der Schule oder Universität vorbereiten und halten können. Diese Tipps helfen auch, Ihre Business-Präsentationen zu verbessern.

7 useful tips for preparing a classroom presentation

Schenken Sie dem Anfang besondere Aufmerksamkeit

Ihre erste Folie ist oft für das Publikum entscheidend. In diesen kostbaren ersten Sekunden kann die Präsentation einen positiven Eindruck machen oder umgekehrt.

Wie die Präsentation selbst, sollte die erste Folie informativ und einfach lesbar sein. Hier sind die wichtigsten Elemente:

  • Titel. Verwenden Sie eine größere Schrift und setzen Sie Akzente, um Ihr Titel einprägsam zu machen.
  • Untertitel. Hier können Sie das Thema ausführlicher beschreiben, damit das Publikum es besser verstehen.
  • Name. Stellen Sie sich vor, damit Zuhörer Sie ansprechen können.
  • Datum der Präsentation.

7 useful tips for preparing a classroom presentation

Beginnen Sie mit der Struktur

Jede erfolgreiche Präsentation beginnt mit einer Struktur. Unabhängig davon, wie gut Sie mit dem Thema vertraut sind und welche visuelle Materialien Sie vorbereitet haben, sollten Sie Ihre Erzählung strukturieren. Das Publikum wird dann den Inhalt besser verstehen.

Zunächst können Sie die Kapitel Ihrer Präsentation auf einer der ersten Folien auflisten, um Zuhörer über den Inhalt zu informieren. Wählen Sie zwischen einer einfachen Aufzählung, einer nummerierten Liste und einer Tabelle für komplexe Strukturen.

7 useful tips for preparing a classroom presentation

Folgen Sie dieser Struktur während der gesamten Präsentation, um die einfache Navigation für sich selbst und das Publikum zu gewährleisten. Erwähnen Sie den Namen des Kapitels auf jeder Folie, sodass die Leute wissen, worum es geht. Nummerieren Sie die Folien, damit Zuhörer bei Fragen an die Nummer verweisen und Sie diese Folie schneller finden können.

Mit einer guten Strukturierung wird es außerdem einfacher, große Mengen an Erkenntnissen zu ordnen.

Fügen Sie hauptsächlich Bilder zu Folien hinzu

Folien sollen nur die wichtigsten Punkte als Text enthalten. Details sollten idealerweise mündlich beschrieben werden, während Bilder und Diagramme auf den Folien das Gesagte visualisieren.

7 useful tips for preparing a classroom presentation

Vermeiden Sie möglicherweise ganze Sätze und Absätze, denn sie sind schwer zu lesen. Fügen Sie stattdessen Inhalte ein, die beim Zuhören schwieriger wahrzunehmen sind, z. B. Namen und Zahlen.

Mit wenigen Worten können Sie auch die Schrift größer und für alle besser sichtbar machen. Das ist besonders wichtig, wenn Sie eine Präsentation in einem großen Saal halten. In diesem Fall sehen die Menschen, die weiter hinten sitzen, nicht alles so gut wie die Zuhörer in den ersten Reihen.

Ein Kapitel oder Teil der Präsentation sollte nicht immer von einer Folie vertreten werden. Mehrere einfach lesbare Folien sind immer besser als eine mit zu vielen Informationen.

Halten Sie sich an die 10-20-30-Regel

Im Allgemeinen basiert die Präsentation auf drei Hauptfaktoren: Information, Zeit und Zugänglichkeit. Laut der 10-20-30-Regel, erfüllt die erfolgreiche Präsentation folgende Kriterien:

  • Nicht mehr als 10 Folien/Themen. Mehr als zehn Konzepte bei einem Vortrag sind bestimmt zu viel. Die Aufmerksamkeit des Publikums könnte sehr bald senken und die gesamte Vorstellung wird umsonst.
  • Höchstens 20 Minuten lang. Es ist kompliziert, zahlreiche Fakten aus der Präsentation ohne Pause zu analysieren.
  • Mindestens 30-Punkt-Schrift. Damit die Menschen Ihre Folien einfach sehen und lesen können, auch in den letzten Reihen.

Wecken Sie Aufmerksamkeit des Publikums

Die menschliche Konzentration ist erstaunlich begrenzt. Auch wenn man sich für das Thema interessiert, nimmt man Informationen manchmal eher schlecht auf. Denken Sie immer daran, dass Ihre Präsentation nur ein kleiner Teil der Informationen, die Ihr Publikum täglich erhalten.

Wenn Ihr Vortrag lang ist und zu viele neue Fakten enthält, können die Zuhörer abgelenkt oder müde werden. Machen Sie kurze Pausen und wecken Sie ihre Aufmerksamkeit mit diesen Elementen:

  • Pause vor neuen Kapiteln und wichtigen Abschnitten.
  • Kurze Fragen zu individuellen Erfahrungen oder Meinungen zum Thema.
  • Diverse Inhalte: Bilder, Videos, Animationen oder bunte Diagramme.

Fassen Sie Kernpunkte zusammen

Eine Zusammenfassung von Kernpunkten ist am besten geeignet, damit Ihre Zuhörer das Gesagte behalten. Ein Fazit nach der Präsentation ist ein Muss und kurze Schlussfolgerungen auf den Folien oder zumindest in Ihrer Rede nach jedem Kapitel sind ebenfalls hilfreich.

7 useful tips for preparing a classroom presentation

Bereiten Sie Notizen für Ihre Rede vor

Ein gut vorbereiteter Text und Notizen helfen Ihnen, die Rede besser einzuordnen und Ihre Präsentation zu halten. Sie können einen ausführlichen Text ausdrucken, auf Ihrem mobilen Gerät speichern oder nur kurze Aufzählungen mit wichtigsten Punkten hinzufügen.

Kommen Sie aber unvorbereitet nicht. Wenn Sie zu viel Stress auf der Bühne haben, können Sie notwendige Details vergessen.

Tipp: Nicht jeder hat ein gutes Gedächtnis und nicht immer ist es möglich, während der Rede die Notizen zu benutzen. In diesem Fall verfügt ONLYOFFICE Docs über eine Funktion für den Präsentationsmodus, mit der Sie hilfreiche Notizen unterhalb der Folie hinzufügen können, die nur auf Ihrem Computer sichtbar sind. Außerdem können Sie zwischen den Folien navigieren, die Zeit verfolgen und den Zeiger verwenden.

 

Erstellen Sie beeindruckende Präsentationen mit den kostenlosen ONLYOFFICE-Lösungen auf Ihrem Computer oder im Browser:

Desktop-App                    Cloud-Version

Kommentar hinzufügen