Word-Dokument als PDF speichern

2 Juli 2021 By Vlad 0 381
Share

Zahlreiche Formate von Dokumenten können Kompatibilitätsprobleme verursachen, wenn Sie Ihre Word-Datei für Kolleg*innen freigeben. In ONLYOFFICE Docs können Sie Dokumente als PDF-Dateien speichern und sie auf jedem Betriebssystem ohne Datenverlust öffnen. Lesen Sie diesen Beitrag, um mehr darüber zu erfahren.

Word-Dokument als PDF speichern

Über PDF

PDF (Portable Document Format) ist ein von Adobe entwickeltes Format zur Darstellung von Dokumenten mit Text, Bildern, anklickbaren Links, Audio- und Videodateien usw. In der offiziellen App Adobe Acrobat können Sie auf Windows oder Mac PDFs erstellen, zusammenführen, bearbeiten, ausfüllen, signieren und sogar mehr. Viele Apps von Drittanbietern unterstützen dieses Format, darunter ONLYOFFICE Docs.

Hier sind einige Gründe, warum PDF für den Dokumenten-Workflow empfehlenswert ist:

  • Sicherheitsfunktionen für Inhalte (Wasserzeichen, Passwörter, digitale Signaturen usw.);
  • Authentizität grafischer Elemente;
  • Unterstützung von verschiedenen Objekten, darunter 3D-Modelle und interaktive Felder;
  • Intuitive Benutzeroberfläche und einfache Navigation;
  • Komprimierung ohne Qualitätsverlust.

Im Internet können Sie viele E-Books als PDF-Dateien sehen. Sie werden oft ohne Genehmigung von Urheberrechtsinhabern veröffentlicht. Populäre Händler wie Apple, Amazon oder Kobo nehmen Literatur im PDF-Format meistens nicht an.

Das Format wurde ursprünglich für Dokumente entwickelt, nicht für E-Books. Manchmal passen sich auch Dateien an den Bildschirm Ihrer Geräte nicht an – Sie müssen immer ein- und auszoomen, anstatt komfortabel zu lesen. Lesen Sie, wie man E-Books in ONLYOFFICE erstellt.

 

Word in PDF konvertieren

Adobe bietet die native Software Acrobat Pro DC, mit der Word-Dokumente in PDF konvertiert werden können. Ab Juni 2021 kostet die Lösung ab 14,99 USD pro Monat und beinhaltet zusätzlich 100 GB Speicherplatz. Es ist die beste Auswahl, wenn Ihr Unternehmen regelmäßig Hunderte von PDF-Dateien verarbeitet. Windows und Mac werden unterstützt.

Einige Benutzer*innen arbeiten eher selten mit diesem Format und suchen nach günstigeren Alternativen. Es gibt viele kostenlose DOCX to PDF Konverter im Internet. Pro-Versionen bieten in der Regel eine unbegrenzte Anzahl von Dateikonvertierungen, Bearbeitungsfunktionen und enthalten keine Werbung.

Online-Konverter haben mindestens zwei große Nachteile:

  • Möglicher Verlust oder Beschädigung von Inhalten während der Konvertierung,
  • Weitergabe von Daten an einen Online-Konvertierungsdienst.

Um Datenbeschädigungen zu vermeiden und die Sicherheit zu gewährleisten, speichern Sie Ihre DOC-, DOCX-, RTF- oder ODT-Dateien als PDF im Dokumenteneditor, z.B. ONLYOFFICE Docs.

 

PDF in ONLYOFFICE speichern

In ONLYOFFICE Docs können Sie Dokumente entwerfen und Text in PDF konvertieren. Öffnen Sie die Registerkarte Datei und wählen Sie das entsprechende Format aus.

PDF/A ist eine von ISO genormte Version des Portable Document Formats, die für Langzeitarchivierung verwendet wird. Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie ein Dokument viele Jahre speichern möchten. In diesem Fall wird aber die Verschlüsselung und einige andere Funktionen deaktiviert.

Word-Dokument als PDF speichern

ONLYOFFICE bietet mehrere nützliche Plugins für die Erstellung von inhaltsreichen PDF-Dateien. Sie können YouTube-Videos einfügen, Bilder hinzufügen und bearbeiten, die Rechtschreibung überprüfen, Synonyme finden und sogar mehr. Alle Plugins

Jetzt können Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer finden.

ONLYOFFICE Desktop Editoren konvertieren auch Word-Dokumente in PDF-Dateien – wählen Sie einfach das gewünschte Format aus der Dropdown-Liste aus.

Word-Dokument als PDF speichern

Mit der Desktop-App von ONLYOFFICE können Sie DOCX auf jedem Betriebssystem, einschließlich Windows, Linux und macOS, in PDF umwandeln.

 

Erhalten Sie ONLYOFFICE Docs, um Ihre DOC-, DOCX-, RTF- oder ODT-Dateien zu bearbeiten und in PDF zu exportieren.

CLOUD-VERSION TESTEN

Share

Kommentar hinzufügen