7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

2 Juni 2021 By Vlad 0 48 views
Share

Mit Lösungen wie Google Workspace können Sie ein cloud-basiertes Büro erstellen, Zusammenarbeit erleichtern und Produktivität steigern. Wegen des Preisanstiegs und Sorgen um Datensicherheit in der Cloud suchen aber Unternehmen nach günstigen und sicheren Alternativen.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Möchten Sie Google Workspace in Ihrem Team ersetzen? Ziehen Sie die folgenden Lösungen in Betracht.

 

ONLYOFFICE Workspace

ONLYOFFICE ist ein Open-Source-Büro für Zusammenarbeit, das in der Cloud und vor Ort, als unternehmensgerechte Lösung Workspace oder als ONLYOFFICE Docs für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch, auf jedem Computer oder Mobilgerät verfügbar ist.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Die Kernformate bei ONLYOFFICE-Editoren für Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen sind DOCX, XLSX und PPTX. ONLYOFFICE ist damit eine der besten Alternativen zu G Suite für Teams, die die höchste Kompatibilität mit Microsoft-Formaten brauchen. Dateien können zum Bearbeiten, Anzeigen, Kommentieren, Überprüfen, Ausfüllen von Formularen und zur benutzerdefinierten Filterung freigegeben werden. Mit Plugins von Drittanbietern können Sie Texte in Google oder DeepL übersetzen, in Telegram kommunizieren, Bibliographien in Mendeley oder Zotero erstellen und vieles mehr.

ONLYOFFICE Workspace integriert die Dokumenteditoren mit einer Plattform für Zusammenarbeit. Manager können Projekte, Meilensteine, Aufgaben und Unteraufgaben hinzufügen, Verantwortliche zuweisen, Zeit verfolgen, Workflows mit Gantt-Diagramm visualisieren und Berichte erstellen.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Workspace umfasst außerdem ein Dokumentenmanagementsystem und aktiviert die Privaträume, wo Zusammenarbeit an Dokumenten in Echtzeit verschlüsselt wird. Die Plattform verfügt über CRM-System, Kalender, geschäftliche E-Mail und soziales Netzwerk. Sie kann durch die Verbindung bekannter Cloud-Speicher Google Drive oder Dropbox, professioneller Dienste wie Twilio, DocuSign, Amazon AWS S3 etc. erweitert werden.

Die kostenlosen Versionen von ONLYOFFICE Workspace umfassen einen cloud-basierten Plan für Startups mit bis zu 5 Benutzern und eine Community-Version für die Serverinstallation für bis zu 20 Benutzer. Pläne vergleichen>>

Preise:

Startup — 0 EUR

Business — 4.2 EUR pro Benutzer/Monat

VIP — 6.8 EUR pro Benutzer/Monat

Vorteile:

  • Tools für das Projektmanagement
  • Leistungsstarke Dokumenteditoren
  • Integration mit bekannten Drittanbieterdiensten
  • CRM inbegriffen
  • Benutzerdefinierte E-Mail-Domänennamen
  • Günstig
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

ONLYOFFICE Workspace ist eine sehr anpassungsfähige Lösung, die vor Ort bereitgestellt werden kann, um vertrauliche Unternehmensdaten nicht zu verlieren. Privaträume machen Zusammenarbeit in Echtzeit sicher. Projektmanagement-Tools und die höchste Kompatibilität mit MS-Formaten machen ONLYOFFICE zur besten und preiswertesten Alternative zu G Suite für Teams jeder Größe.

Projektmanagement ist kostenlos innerhalb einer Open-Source-Plattform ONLYOFFICE Groups verfügbar. Kostenlose Desktop-Editoren ermöglichen die Arbeit mit Dokumenten auf jedem Betriebssystem.

Testen Sie ONLYOFFICE Workspace kostenlos in der Cloud, um zu entscheiden, ob die Lösung Ihrem Team passt:

JETZT STARTEN

30 kostenlose Tage des Business-Plans sind inbegriffen — später können Sie bleiben oder den kostenlosen Startup-Plan auswählen.

 

Asana

Asana ist Projektmanagement-Software mit wichtigen Tools zur Verfolgung von Aufgaben in Teams: Kanban-Tafeln, Gantt-Diagramme, Formulare, Kalender usw. Die Lösung beschleunigt Business-Prozesse und automatisiert Routine-Aufgaben.
7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Manager können benutzerdefinierte Projekte erstellen oder Vorlagen verwenden. Jedes Projekt enthält Aufgaben, die nach Themen in Abschnitte gruppiert werden können. Größere Aufgaben bestehen häufig aus mehreren Teilaufgaben, die Mitarbeiter*innen zugewiesen sind. Fälligkeitsdaten zeigen an, wann eine Person die Aufgabe abschließen muss. Wiederkehrende Aktionen wie das Zuweisen von Aufgaben können mit benutzerdefinierten Regeln in Asana automatisiert werden.

Die Fortschrittsverfolgung ist mit der Timeline-Ansicht möglich, die eigentlich ein Gantt-Diagramm ist. In der Boardansicht werden Projekte als Haftnotizen und Whiteboards angezeigt. Manager können Berichte erstellen, die Arbeitsbelastung überwachen, die Strategie organisieren und Erkenntnisse über das Team erhalten.

Zahlreiche Integrationen erweitern die Funktionen von Asana. Benutzer können Dateien aus Dropbox und Google Drive anhängen, Dokumente in Google Docs bearbeiten, Kunden in Salesforce verwalten, Videoanrufe in MS-Teams organisieren, Google Mail und Kalender von Drittanbietern integrieren. Insgesamt gibt es mehr als 100 Integrationen.

Asana hat einen kostenlosen Plan mit unbegrenzten Aufgaben, Projekten, Nachrichten, Aktivitätsprotokoll und Dateispeicher (100 MB pro Datei). Kostenpflichtige Versionen enthalten wichtige Tools – Zeitpläne, Formulare, Meilensteine, Portfolios usw. Für jeden Plan stehen kostenlose Testversionen zur Verfügung. Pläne vergleichen>>

Preise:

Basic — 0 USD

Premium – 10,99 USD pro Benutzer/Monat

Business – 24,99 USD pro Benutzer/Monat

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen für das Projektmanagement
  • Automatisierung für Routine-Aufgaben
  • Integration mit bekannten Drittanbieterdiensten
  • Anpassbare Dashboards
  • Berichte und Analyse
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

Asana ist eine cloud-basierte Lösung mit fortschrittlichen Projektmanagement-Tools und flexiblen Preisen. Neben den Funktionen zur Workflow-Verfolgung, die in Google Workspace nicht verfügbar sind, können Sie Drittanbieterdienste für Dateiverwaltung, Kommunikation, Rechnungsstellung, Planung und vieles mehr integrieren. Diese Vorteile machen Asana zu einer konkurrenzfähigen und günstigen Alternative zu G Suite.

 

Wrike

Wrike ist eine Projektmanagement-Lösung mit Schwerpunkt auf Gantt-Diagrammen. Benutzer*innen können Analysen erstellen, um Teamleistung zu bewerten, und Infografiken sehen, um den Status der Projektimplementierung zu erfahren.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Mit Projekten, Aufgaben, Fälligkeitsdaten und Dashboards zur Visualisierung des aktuellen Workflows wird Wrike oft als die beste Alternative zu Asana angesehen. Benutzer*innen werden benachrichtigt, wenn Sie eine Aufgabe zuweisen und können mehrere Status anwenden, z. B. In Arbeit oder Abgebrochen. Wrikes Automatisierungs-Engine ist verfügbar, um Regeln zu erstellen und manuelle Arbeiten zu reduzieren.

Auf der Registerkarte Arbeitsauslastung können Manager sehen, wer für neue Aufgaben verfügbar ist. In der Zeitleiste können Sie überprüfen, wie die Projekte umgesetzt werden. Wrike hat integrierte Zeitverfolgung — dieses Tool steht in Google und Asana nur über Drittanbieter-Erweiterungen zur Verfügung.

Wrike ermöglicht mehr Funktionen mit Integrationen, wie MS-Teams für Videokonferenzen, Salesforce für die Kundenverwaltung, Google Drive für die Arbeit mit Dokumenten, mehrere Services für die Online-Dokumentenbearbeitung und -Analyse usw.

Der kostenlose Plan bietet grundlegendes Aufgabenmanagement, 2 GB Speicherplatz, Integrationen mit Cloud-Speichern und eine Board-Ansicht. Erweiterte Pläne verfügen über mehr Speicherplatz und ermöglichen die Verbindung von professionellen Services wie MS Project, Salesforce und Business Intelligence. Personalisierung und höhere Sicherheit werden nur in den Business- und Enterprise-Plänen freigeschaltet. Pläne vergleichen>>

Preise:

Free — 0 USD

Professional — 9,80 USD pro Benutzer/Monat

Business — 24,80 USD pro Benutzer/Monat

Enterprise — auf Anfrage

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen für das Projektmanagement
  • Automatisierung für Routine-Aufgaben
  • Integration mit bekannten Drittanbieterdiensten
  • Integrierte Zeitverfolgung
  • Berichte und Analyse
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

Wrike ist eine cloud-basierte, anpassbare Lösung für das Projektmanagement, die zusätzliche Tools mit Integrationen und Personalisierungsmöglichkeiten bietet. Die Automatisierung hilft, Wiederholungsarbeit und die Häufigkeit menschlicher Fehler zu reduzieren. Wrike verfügt über wichtige native Tools zur Aufgabenverfolgung und gilt daher als eine der besten Asana- und G Suite-Alternativen.

Die Lösung hat die leistungsstärksten Features in den Business- und Enterprise-Plänen, dies macht Wrike für kleinere Unternehmen ziemlich teuer.

 

Microsoft 365

Microsoft bietet eine umfassende Lösung mit Word, Excel und PowerPoint für Dokumentenbearbeitung. Weitere Apps für Unternehmen sind Formulare, Kalender, Cloud-Speicher OneDrive, Videoanrufe in Skype und Teams, Automatisierungstools und vieles mehr.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Microsoft 365 ist für Unternehmen geeignet, die täglich mit Textdokumenten, Tabellenkalkulationen und Präsentationen arbeiten. Die Lösung verfügt über eine native, bekannte Office-Suite, die Microsoft zu einer der besten Wrike-Alternativen macht. Sie müssen also nicht ein Abonnement für Dokumenteditoren zusätzlich erwerben.

Die Funktionalität für das Projektmanagement ist im Vergleich zu Asana oder Wrike ziemlich eingeschränkt. Bei Microsoft To Do geht es eher um die Planung, aber Sie können auch Aufgaben anderen Personen zuweisen, Start- und Fälligkeitsdaten festlegen und Zeitberichte anzeigen.

Jeder Business-Plan ermöglicht bis zu 300 Teilnehmer*innen in Videoanrufen über MS-Teams, E-Mail-Hosting mit 50 GB Mailbox und benutzerdefiniertem Domänennamen sowie 1 TB Dateispeicherplatz. Formulare helfen, Informationen von Kunden zu erhalten, OneNote ist für Notizen und E-Mail-Client Outlook erleichtert die E-Mail-Verwaltung.

Microsoft 365 hat kein kostenloses Abonnement, aber Sie können jeden Plan für einen Monat kostenlos testen. Teurere Pläne bieten Ihnen Office-Apps für Desktop und erweiterte Sicherheit, zum Beispiel Azure Information Protection. Wenn Sie nur Office-Apps und Speicherplatz auf OneDrive benötigen, gibt es eine Option für Sie auch. Pläne vergleichen>>

Preise:

Basic – 4,20 EUR pro Benutzer/Monat

Standard – 10,50 EUR pro Benutzer/Monat

Premium – 16,90 EUR pro Benutzer/Monat

Office-Apps und OneDrive – 8,80 EUR pro Benutzer/Monat

Vorteile:

  • Native Dokumenteneditoren
  • Viel Cloud-Speicherplatz
  • Videokonferenzen
  • Benutzerdefinierte E-Mail-Domänennamen
  • Als Hybrid-Cloud bereitstellbar
  • Grundlegende Funktionen für Projektmanagement

Zusammenfassung:

Microsoft 365 ist ein komplettes digitales Büro mit Apps für Dateiverwaltung, Dokumentenbearbeitung und Echtzeit-Kommunikation. Die Lösung kann als Hybrid-Cloud in Ihre Infrastruktur integriert werden, um die sensiblen Arbeitsbelastungen vor Ort bereitzustellen. Diese Funktion macht Microsoft 365 zu einer empfohlenen G Suite-Alternative.

Einige Mängel sind Preise, die Google Workspace ganz ähnlich sind. Außerdem müssen Sie ein Jahresabonnement bezahlen – für kleinere Unternehmen kann dies eine große Summe sein. Trotz des gemischten Bereitstellungsmodells gibt es immer noch Unklarheit dabei, wie Microsoft mit personenbezogenen Daten umgeht.

 

Monday.com

Monday.com ist eine sehr anpassbare Lösung für Projektverwaltung. Manager können diese an jedes Team anpassen, Projekte erstellen, Ereignisse planen und Fortschritte verfolgen. Die Automatisierung wiederkehrender Aufgaben reduziert Wiederholungsarbeit und die Häufigkeit menschlicher Fehler.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Die Projektplanung bei Monday.com beginnt mit Boards. Sie enthalten Portfolios mit Projekten und zusätzlichen Informationen zu jedem davon. Dabei kann es sich um Budget, Standort, Status und Verantwortliche handeln – eigentlich alles, das Sie für wichtig halten. Teams können direkt in Kommentaren zu jedem Projekt kommunizieren.

Verschiedene Ansichten helfen, Termine für jedes Projekt im Kalender zu visualisieren und sogar Orte für Ereignisse auf der Mappe anzuzeigen. Die Boardansicht zeigt den Fortschritt als Diagramm an, die Timeline-Ansicht ist ebenfalls inbegriffen.

Zu den Integrationen, mit denen Sie Ihr Cloud-Büro ausstatten können, gehören Twilio und Mailchimp für die Kontaktaufnahme mit Kunden, Gmail für die Kommunikation, Zoom- und MS-Teams für Videokonferenzen, Google Drive und Kalender für die Planung usw.

Teams mit 1-2 Benutzer*innen erhalten Monday.com kostenlos mit einer unbegrenzten Anzahl von Boards, 200+ Templates, 20+ Spaltentypen und mobilen Apps. Die meisten Funktionen sind jedoch nur in kostenpflichtigen Versionen verfügbar. Darunter Gantt-Diagramm, Zeitleiste, Automatisierung, Zeitverfolgung, zusätzlicher Dateispeicherplatz usw. Pläne vergleichen>>

Preise:

Einzelperson — 0 USD

Basic — 8,00 USD pro Benutzer/Monat

Standard — 10,00 USD pro Benutzer/Monat

Pro — 16,00 USD pro Benutzer/Monat

Enterprise — auf Anfrage

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen für das Projektmanagement
  • Automatisierung für Routine-Aufgaben
  • Integration mit bekannten Drittanbieterdiensten
  • Zeitverfolgung
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

Monday.com ist eine cloud-basierte Lösung für das Projektmanagement mit anpassbaren Boards. Es kann auf die Bedürfnisse eigentlich jedes Teams oder jeder Branche zugeschnitten werden. Mit einem kostenlosen Plan für 1-2 Benutzer ist es eine der besten G Suite-Alternativen für Freiberufler, die nur grundlegende Zeitplanung benötigen.

Einige wichtige Tools wie Dokumenteneditoren stehen nur mit Drittanbieter-Diensten zur Verfügung. Die Preise sind aber Google ganz ähnlich.

 

OpenProject

OpenProject ist ein leistungsstarkes Open-Source-Tool für Projektmanagement und Zusammenarbeit. Sie können Zwecke stellen und Aufgaben mit Gantt-Diagrammen verfolgen, Berichte und Produkt-Roadmaps generieren. Die Lösung ist für die Bereitstellung vor Ort verfügbar.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

In OpenProject können Teams Aufgaben planen, mit der Zeitleistenansicht Workflows visualisieren, Produkt-Roadmaps erstellen und diese Stakeholdern mitteilen sowie Kanbantafeln hinzufügen. Sie können Aufgaben zuweisen, Kommentare und Antworten hinterlassen und benutzerdefinierte Berichte erstellen, um genaue, aktuelle Einblicke in die Projektleistung und die zugewiesenen Ressourcen zu erhalten.

OpenProject legt einen Schwerpunkt auf Sicherheit und bietet eine Bereitstellung vor Ort. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wie Softwareanbieter mit Ihren persönlichen Daten umgeht. Die Lösung ist DSGVO-konform und hat zusätzliche Sicherheitsfunktionen bzw. Single Sign-On, 2FA, LDAP-Authentifizierung.

Die Migration zu OpenProject ist ganz einfach, wenn Sie in Jira, MS Project, GitHub, Trello oder Slack gearbeitet haben. Diese Dienste können mit OpenProject verbunden werden. Möglicherweise benötigen Sie jedoch eine separate Office-Suite, um Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen zu bearbeiten.

Die kostenlose Community-Version enthält alle Funktionen aus den kostenpflichtigen Versionen, außer einigen Funktionen wie benutzerdefiniertes Thema, Diagramme auf der Projektübersichtsseite, Volltextsuche, erweiterte Sicherheit und priorisierte Unterstützung. Pläne vergleichen>>

Preise:

Community — 0 USD

Enterprise Cloud — ab 5,95 EUR pro Benutzer/Monat (1 Jahr)

Enterprise On-Premises – ab 4,13 EUR pro Benutzer/Monat (1 Jahr)

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen für das Projektmanagement
  • Automatisierung für Routine-Aufgaben
  • Sicherheitsoptionen für die Authentifizierung
  • Bereitstellung vor Ort
  • Open-Source-Lösung
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

OpenProject ist eine Open-Source-Lösung für das Projektmanagement, die sich für agile Teams eignet. Diese hat eine Vielzahl von Tools zur Fortschrittsverfolgung und ist eine kostenlose Open-Source-Alternative zu Asana oder Wrike. Außerdem werden Unternehmensdaten in Ihrer IT-Infrastruktur gespeichert.

Eine komplette Office-Suite wie bei Google scheint zu fehlen in OpenProject. Wenn Sie häufig an Dokumenten, Tabellenkalkulationen oder Präsentationen arbeiten, brauchen Sie Google sowieso zumindest für den persönlichen Gebrauch.

 

Jira

Jira ist eine bekannte Arbeitsumgebung, in der Manager Projekte planen, Aufgaben erstellen und Fortschritte verfolgen können. Die Lösung eignet sich zum Erstellen von Produkt-Roadmaps und zum Teilen mit einem Team oder Stakeholdern.

7 beste Alternativen zu Google Workspace (ehemals G Suite)

Jira ist am besten für IT-Unternehmen, kann aber auf die Bedürfnisse jedes Teams zugeschnitten werden. Sie können Projekte hinzufügen, Status angeben, Aufgaben zuweisen, Probleme nachverfolgen, Freigaben planen und vieles mehr. Die Lösung ist bekannt für hohe Sicherheit mit Single Sign-On, Passwortrichtlinien, Verschlüsselung im Ruhezustand und bei der Übertragung.

Die Verfolgung von Aufgaben ist mit Boards, Kanban und Scrum möglich. Jira unterstützt Produkt-Roadmaps und erstellt Berichte zur Bewertung der Teamleistung. Benutzer*innen können verschiedene Elemente erstellen und anpassen, z. B. Tabellen, Formulare, Zeitleisten, Berichte, Felder.

Zahlreiche Integrationen erweitern die Jira-Funktionalität: Google Drive und Docs für Dokumentenmanagement, Slack- und MS-Teams für Kommunikation, Konnektoren für Salesforce, Zapier usw. Es gibt über 1,000 Integrationen für Jira im Atlassian Marketplace.

Kostenloser Plan ist für Teams mit bis zu 10 Benutzer*innen verfügbar und bietet Kanban- und Scrum-Boards, Backlog, agiles Reporting, anpassbare Workflows, Integrationen, Grundlegende Roadmaps und Automatisierung für ein einzelnes Projekt. Teurere Pläne ermöglichen bis zu 10,000 Benutzern, mehr Admin-Kontrollen, mehr Speicherplatz und zusätzliche Sicherheit. Pläne vergleichen>>

Preise:

Free — 0 USD

Standard — 7,00 USD Benutzer/Monat

Premium — 14,00 USD Benutzer/Monat

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen für das Projektmanagement
  • Automatisierung für Routine-Aufgaben
  • Integration mit bekannten Drittanbieterdiensten
  • Berichte und Analyse
  • Kostenloser Plan

Zusammenfassung:

Jira ist eine cloud-basierte, anpassbare Lösung für das Projektmanagement mit allen notwendigen Tools für agile Teams. Erweiterte Sicherheit, Aufgabenverfolgung, Kanban- und Scrum-Boards machen Jira zu einer kostenlosen Alternative zu G Suite für Startups.

Die Lösung kann mit Hunderten von Apps verbunden werden, um Dokumente zu bearbeiten, Dateien zu verwalten, E-Mail-Gespräche zu führen und Videokonferenzen zu ermöglichen. Mit Integrationen können Sie ein digitales Büro erstellen, das Ihre Anforderungen vollständig erfüllt. Der teuerste Plan von Jira kostet nur ein bisschen mehr als der Business Standard von Google Workspace.

Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, welche Funktionalität Sie persönlich von einer umfassenden G Suite-Alternative erwarten.

Share

Kommentar hinzufügen