FileCloud integriert ONLYOFFICE Docs über WOPI

18 November 2021 By Vlad 0 20
Share

Mit ONLYOFFICE Docs innerhalb der Unternehmenslösung für Dateiverwaltung FileCloud können Benutzer Dokumente direkt auf dieser Plattform bearbeiten. Lesen Sie den Beitrag für weitere Details.

FileCloud integrates ONLYOFFICE Docs via WOPI

Über FileCloud

FileCloud ist eine Unternehmensplattform für Dateifreigabe, Synchronisierung, Datensicherung und Fernzugriff. Die Lösung wurde von CodeLathe Technologies Inc. mit Hauptsitz in Austin, Texas, USA, entwickelt.

Mit Vor-Ort-Bereitstellung bietet FileCloud Server die gleichen Funktionen und Vorteile wie öffentliche Cloud-Dienste z.B. Box und Dropbox, ermöglicht Ihnen jedoch, Ihren eigenen privaten Cloud-Speicher mit vollständiger Kontrolle über die Unternehmensdaten zu erstellen. Bei FileCloud können Sie auch die vorhandenen Ordner- und Dateifreigaben (Windows NTFS, CIFS, NFS usw.) über ein Webportal und mobile Apps ohne VPN freizulegen.

FileCloud Online bietet alle Funktionen von FileCloud Server als cloud-basierte Lösung. Dazu gehören Dateifreigabe und -Speicherung, Schutz vor Datenlecks, Digitale Rechteverwaltung, Virenschutz, Workflow-Automatisierung, Compliance Center usw.

Vollständige Integration für optimierte Arbeit

FileCloud wollte die Integration bereitstellen, damit Kunden, die ONLYOFFICE Docs verwenden, Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen direkt in FileCloud bearbeiten könnten, ohne zwischen den Anwendungen wechseln zu müssen.

Zu den Vorteilen der Integration gehören:

  • Einfacher und sicherer Zugriff. FileCloud vereinfacht Fernarbeit. Sie können DOCX-, XLSX- und PPTX- Dateien von überall aus sicher öffnen, speichern und bearbeiten.
  • Zusammenarbeit in Echtzeit. Mit ONLYOFFICE können mehrere Benutzer gleichzeitig ein Dokument in FileCloud ansehen und bearbeiten. Cursor sind mit einem Namen und einer Farbe markiert, damit die Benutzer und ihre Änderungen einfach erkannt werden könnten.
  • Individuelle Benutzererfahrung. Jeden Tag erstellen, bearbeiten und teilen FileCloud-Kunden Millionen von Dateien. Mit ONLYOFFICE innerhalb FileCloud können Sie mit Dateien arbeiten, wie Sie brauchen.

Venkat Ramasamy, Chief Operating Officer bei FileCloud:

Wir denken immer an unsere Kunden und danach, was ihre Erfahrung mit FileCloud verbessern kann. Die Integration mit ONLYOFFICE konnte unseren Kunden, die bereits ONLYOFFICE verwenden, wirklich zugute kommen.

Wie die Integration funktioniert

FileCloud kann mit ONLYOFFICE Docs (Document Server) integriert werden, wenn Sie die Suite bereits installiert haben.

Die Integration selbst ist ziemlich einfach. FileCloud-Administratoren können sie über das Admin-Portal konfigurieren. Öffnen Sie Einstellungen -> Web Edit und wählen Sie ONLYOFFICE unter den verfügbaren Optionen im Feld WOPI Client Type aus.

Sie müssen die URL-Adresse Ihres ONLYOFFICE Document Servers und den Geheimschlüssel eingeben und ONLYOFFICE zur .htaccess-Datei hinzufügen.

Detaillierte Anweisungen finden Sie in der FileCloud-Dokumentation.

Um den entsprechenden ONLYOFFICE-Editor in FileCloud zu starten, klicken Sie einfach im Dateimenü auf die Option Web Edit:

FileCloud integrates ONLYOFFICE Docs via WOPI

Hinweis: Wenn Sie neu bei FileCloud sind, müssen Sie die kostenlose Testversion starten, um eine Verbindung mit ONLYOFFICE erstellen zu können.

Share

Kommentar hinzufügen