Fünf Millionen ONLYOFFICE-Nutzer. Wer sind Sie? Teil 2

Wer sind ONLYOFFICE-Unternehmensanwender? Lesen Sie den zweiten Teil des Artikels und erfahren Sie, wer unsere Kunden sind! Wir hoffen, dass diese Erfahrung Ihnen dabei helfen wird, die bestgeeignete Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Sei es eine Enterprise oder Integration Edition.

ONLYOFFICE corporate users

Enterprise Edition für mittlere/große Teams und Universitäten

Enterprise Edition hat dieselben Funktionen wie der Cloud-Service (darunter sind Online-Editoren mit dem Collaboration-Plattform, Projekten, CRM und E-Mail), kann aber auch in einem privaten Netzwerk bereitgestellt werden und verfügt über erweiterte Sicherheitsfunktionen.

Wer benutzt? Unternehmen mit den Teams von 50 Benutzern und mehr, Regierungsbehörden, Bildungseinrichtungen. Was die Bildungseinrichtungen angeht, dann ist unsere Enterprise Lösung besonders unter den französischen Universitäten beliebt. Schauen Sie selbst an:– Académie de Lyon, Université Clermont Auvergne, IUT d’Orsay, Académie de Toulouse. Und es ist nicht einmal die vollständige Liste!

Aber nicht nur die Bildungseinrichtungen nutzen unsere Enterprise Lösung. Sie wird auch von großen Unternehmen, zum Beispiel einer der Oracle-Abteilungen in Großbritannien, und von öffentlichen Vereinigungen, wie der Schwedischen Piratenpartei umgesetzt.

Gründe. Die Möglichkeit, Daten auf eigenem Server aufzubewahren und an Dokumenten privat zu arbeiten, ohne den Drittanbietern wie Google, Apple, Facebook, und Amazon vertrauen zu müssen.

Die beliebtesten Funktionen. Online-Editoren, Projekte, Kalender, Control Panel für die Automatisierung der Portal-Verwaltung und Backups.

Nützliche Links. Community Edition und Enterprise Edition im Vergleich. Erfahren Sie hier, wie man einen Rabatt von 50 bis 70% für die Bildungseinrichtung erhält.

Integration Edition für Unternehmen, die eine vorhandene Infrastruktur haben

Integration Edition umfasst Online-Editoren mit Konnektoren für populäre Business-Lösungen wie Nextcloud, ownCloud, SharePoint, Confluence, Alfresco. Die beliebtesten darunter sind ohne Zweifel ownCloud / Nextcloud.

Integration Edition wird von den Unternehmen bevorzugt, die bereits über eine eigene Infrastruktur verfügen, z. B. Nextcloud, welche auf ihre Bedürfnisse perfekt angepasst ist, aber keine gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten bietet. Sie könnte mit ONLYOFFICE erweitert werden!!

Gründe. Das sind vor allem die Sicherheit und die Möglichkeit ONLYOFFICE Online Editoren in einer sicheren Oberfläche zu benutzen. Die Kompatibilität mit MS Office-Formaten ist ebenso wichtig. Viele interessieren sich auch für die Cluster * Version.

*Cluster-Version ermöglicht die Bereitstellung der Lösung auf einer unbegrenzten Anzahl von Standorten oder Standorten mit mehreren Servern. Sie bietet leistungsstarke Software-Arkhitektur, hohe Verfügbarkeit und zusätzliche Sicherheit.

Developer Edition für Softwareentwickler

Developer Edition dient zur Integration von ONLYOFFICE Online Editoren in Web-Anwendungen von Drittanbietern.

Wer benutzt? Das sind die Unternehmen, die Web-Lösungen entwickeln, welche sich mit viel Papierarbeit beschäftigen: Software für wissenschaftliche Labore und medizinische Einrichtungen, Rechtsdienstleistungen, CRMs, Sync- und Share-Systeme, Datenräume usw.

Einer der erfolgreichsten technischen Partner ist PowerFolder. Dank unserer Partnerschaft nutzen tausende Schüler und Lehrer in ganz Deutschland ONLYOFFICE-Editoren.

Es gibt auch Unternehmen, die unsere Integration mit Nextcloud nutzen und sie ihren Nutzern als SaaS-Service zur Verfügung stellen.

Gründe. Das sind unsere Dokumenteneditoren, umfangreiche Funktionalität, Kompatibilität mit MS Office-Formaten und natürlich unsere Preise. Es ist viel billiger, eine betriebsbereite Office-Suite zu kaufen.

Und aus welchen Gründen wählen Sie ONLYOFFICE? Teilen Sie uns Ihre Meinung in Kommentaren!

P.S. Der erste Teil des Artikels über einzelne Benutzer, gemeinnützige und kleine Teams finden Sie hier.

 

Add a comment