ONLYOFFICE On-Premises: neue Funktionen, Preise und Lizenzierung

Hallo liebe Freunde!

Heute freuen wir uns ein großes Update für unsere On-Premise-Lösungen – ONLYOFFICE Enterprise Edition und ONLYOFFICE Community Edition – ankündigen zu können. Wir hoffen, dass es für Sie hilfreich ist.

Außerdem haben wir die Lizenzierung und Preise für unsere On-Premise Produkte korrigiert, die schon ab 1. November 2017 gelten.

Mit der ONLYOFFICE Integration Edition haben wir auch unsere Produktlinie für Geschäftsnutzer  erweitert.

Doch der Reihe nach.

ONLYOFFICE Enterprise Edition 

Neue Funktionen

Diese Woche haben wir drei der vier wichtigsten ONLYOFFICE Komponenten aktualisiert: Community Server, Document Server und Control Panel. Hier sind die Neuerungen:

ONLYOFFICE Community Server ist auf Version 9.5 aktualisiert. Dazu zählt man:

  • verbesserte Sicherheitsauthentifizierung,
  • Berichte und neue Währungseinstellungen im Modul “CRM”,
  • Bulk-Aktivitäten und flexible Rechteverwaltung im Modul “Projekte”,
  • Chat mit neuem Interface,
  • Neue Portalsprachen: Holländisch, Vietnamesisch, Türkisch, Slowakisch, Tschechisch.

Mehr Details lesen Sie hier.

ONLYOFFICE Community Server 9.5 ist als Teil der ONLYOFFICE Community und Enterprise Editions verfügbar.

ONLYOFFICE Document Server ist auf Version 5.0 aktualisiert. Darunter sind: das komplett neue Interface, viele Verbesserungen und Neuerungen, sowie neue Interface-Sprachen: Holländisch, Polnisch, Ukrainisch, Vietnamesisch.

Sehen Sie sich dieses Video an und vergleichen Sie unsere Online-Dokumenteditoren:

Heutzutage ist die Oberfläche mit Tabs nur für kommerzielle Versionen verfügbar. Für Open Source Benutzer haben wir unsere einfache Benutzeroberfläche beibehalten, aber den Zugriff auf fast alle neuen Funktionen, einschließlich Pivot-Tabellen zum Anschau, 69 neue Formeln in Tabellen, Notizen in Präsentationen, neue Plugins in Dokumenten und viele Verbesserungen und Fehlerbehebungen freigeschaltet.

ONLYOFFICE Control Panel 2.2 mit

  • Verbesserter LDAP-Dienstleistung,
  • Unterstützung für AD FS,
  • Anpassbarem Anmeldebutton für SSO,
  • Kleineren Fehlerbehebungen.

ONLYOFFICE Control Panel 2.2 ist als Teil der ONLYOFFICE Enterprise Edition verfügbar.

Anhand der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen können Sie Ihre Enterprise Edition auf die neueste Version aktualisieren.

Neue Preise und Liezenzierung

Wir investieren in die Entwicklung unserer Produkte, um die innovativsten Web-Office-Apps für jeden verfügbar zu machen. Mit den neuen Preisen erhalten wir mehr Ressourcen, um ONLYOFFICE für unsere Kunden zu verbessern.

Produkte, die von diesen Änderungen beeinflusst werden

Diese Preis- und Lizenzänderungen betreffen sowohl ONLYOFFICE Enterprise als auch Integration Editions.

Aber bevor man weitergeht, wird man ein paar Worte zur ONLYOFFICE Integration Edition sagen. Früher wurde es eine Entwicklerlösung. Mit der Einführung der Integration-Apps für Nextcloud, ownCloud, SharePoint, Alfresco und Confluence haben wir uns entschlossen, unsere Produktlinie umzubauen, um sie transparenter und übersichtlicher zu gestalten. Jetzt spricht jeder für sich selbst: Integration Edition für Integration mit einer Business-Lösung, die Sie bereits in Ihrem Unternehmen nutzen, Developer Edition für Entwickler, die die von ihnen erstellte Web-Lösung erweitern möchten.

Wechseln zur Preisgestaltung ausgehend von Verbindungen

Früher haben wir unsere Enterprise Lösungen ausgehend von der Unterstützung der Kernkonfiguration für Dokumenten-Editoren berechnet, so dass die empfohlene Anzahl von Benutzern für jeden Plan bereitgestellt wurde (z.B. 50, 150, 1000 oder mehr Benutzer). Ab 1. November 2017 werden Gebühren für die gleichzeitige Verbindung * für die Dokumentbearbeitung berechnet. Wir können nun die am häufigsten gestellte Frage beantworten: Welcher Plan wird gewählt, damit die angegebene Anzahl von Benutzern gleichzeitig an Dokumenten arbeiten könnte?

*die maximale Anzahl von Dokumenten, die gleichzeitig bearbeitet werden können. Sobald der maximale Wert erreicht ist, wird jedes nächste Dokument im schreibgeschützten Modus geöffnet.

Sehen Sie die neuen Preise hier.

Zusätzliche Preisstufen

Die zweite häufig gestellte Frage: Welcher Plan passt für eine optimale Leistung (Ausnutzung), wenn man mehr als 150 Benutzer hat? Wir haben uns entschlossen, zusätzliche Ebene für Unternehmen mit bis zu 400 Mitarbeitern anzubieten. Dieser Plan beinhaltet alle ONLYOFFICE Module und Tools, White Label Option, 1 Jahr Updates und Support und 200 gleichzeitige Verbindungen für die Bearbeitung von Dokumenten. Das alles ist zum Preis von $3600 pro lebenslang gültige Lizenz.

Sehen Sie die neuen Preise hier.

Keine Einschränkungen für “Maximale Anzahl von Benutzern” für Startplan der Enterprise Edition

In diesem Sommer haben wir einen neuen Preisplan für Unternehmen mit maximal 50 Mitarbeitern hinzugefügt. Bis heute haben wir diese Einschränkung aufgehoben und die maximale Anzahl gleichzeitiger Verbindungen eingeführt, die für die Dokumentbearbeitung zulässig sind. Obwohl wir den Preis bis zu $750 pro lebenslang gültige Lizenz angehoben haben, glauben wir, dass seine Popularität wächst, insbesondere bei Unternehmen, die die Dokumentbearbeitungsfunktionen nur für eine Abteilung benötigen (z. B. Vertrieb oder Marketing).

Sehen Sie die neuen Preise hier.

Jetzt muss man nicht für alle 4 Komponente von ONLYOFFICE zahlen

Dies ist eine großartige Neuigkeit für Unternehmen, die bereits eine Business-Lösung wie Nextcloud, SharePoint, ownCloud, Confluence und Alfresco oder andere verwenden und diese in unsere Online-Editoren integrieren möchten, um Funktionen zur Dokumentbearbeitung und Zusammenarbeit anbieten zu können. Heute können sie sich für die ONLYOFFICE Integration Edition entscheiden. Diese umfasst einen kompletten Satz an Office-Apps, einsatzbereiten Konnektor, ein Jahr Updates und Support und bietet drei verschiedene Preispläne basierend auf der Anzahl gleichzeitiger Verbindungen: Start, Standard und Standard Plus.

Sehen Sie die neuen Preise hier.

Wenn Sie noch Fragen zu unseren neuen Preisen und Lizenzen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Vertriebsabteilung unter sales@onlyoffice.com

 

Add a comment