Updates der selbst gehosteten Lösung: Gute Nachrichten für Linux-Benutzer

Um die Bedürfnisse unserer Benutzer zu erfüllen, ist die ONLYOFFICE-Server-Lösung jetzt für Linux verfügbar. Genau wie die Windows-Benutzer, können die Linux-Anhänger die Common Server v.8.1, die alle ONLYOFFICE-Grundfunktionsmodule wie Dokumenten- und Projektverwaltung, CRM, E-Mail und Community enthält,  nutzen.

mono_blog_03

 

Bitte beachten Sie, dass Online Document Editors in die Common-Server-Version nicht einbezogen sind. Bald werden sie als separate Installation verfügbar, inzwischen können Sie jetzt die vorherige Version (2.5.7) von ONLYOFFICE™ Editors hier herunterladen.

Systemanforderungen

Distribution: Red Hat, CentOS, Debian, Ubuntu oder andere kompatiblen Distributionen

RAM: 2GB oder mehr

Swap-Datei: mindestens 2 GB

Festplattenspeicherplatz: mindestens 2 GB

Mono: Version 3.2 oder höher

MySQL: Version 5.6 oder höher

HTTP-Server: Nginx

 Bereistellung und Support

Sie können alle ONLYOFFICE-Quellcodes und Installationsdateien auf SourceForge und GitHub-Repositorien finden.

Unser Ziel ist eine aktive Open Source-Community und Sie erhalten von uns alle notwendigen Informationen zu der Installierung und Wartung von Common-Server-Version:

um alle Details über die Systemanforderungen und Einsatz zu erfahren, konsultieren Sie diese Anleitung;

um Ihre Ideen mit anderen Mitgliedern der Open Source-Community zu teilen und Diskussionen mit ihnen zu führen, laden wir Sie zum ONLYOFFICE-Forum für Entwickler ein.

 

Add a comment